StartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen|

Route 203

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten
AutorNachricht
avatar
Asami
♦ poĸeмoɴĸōdιɴēтā ♦
Anzahl der Beiträge : 656
PokeDollar : 2882
Anmeldedatum : 25.04.10

BeitragThema: Route 203 Do Feb 10, 2011 4:55 pm

Die Route 203 verbindet Jubelstadt mit Erzelingen

_________________
Nach oben Nach unten
avatar
Videl
»Newbie«
Anzahl der Beiträge : 66
PokeDollar : 63
Anmeldedatum : 05.10.11

BeitragThema: Der Kampf zwischen Videl und Nessi. Sa Okt 29, 2011 9:27 am

cf: Pokemon Center (Erzelingen)

Videl und Nessi machten sich auf den Weg zur Route 203, wo ihr erster Kampf satatt finden sollte. Videl merkte die Aufregung in den Augen des Mädchen und beschloss erstmal langsam anzufangen. Doch bevor sie den Kampf beginnen würde nahm Videl Schwalbini auf den rechten Arm so das es sie anschauen konnte "Schwalbini..würdest du gerne mit uns kommen?" fragte sie liebevoll. Daraufhin stoß die kleine Schwalbe einen kleinen Schrei aus und lächelte. Videl nahm einen Pokeball und stubste das Pokemon damit an. Ohne große Probleme fing Videl das Schwalbini. "Super.." murrmelte sie glücklich und lächelte. Kurz darauf lies sie es wieder aus seinem Ball und es setze sich auf ihre Schulter. "Na gut Nessi, dann lass uns mal beginnen." Videl zückte einen Pokeball und warf ihn in die Luft. Mit einer eleganten rolle erschien Riolu und machte sich zum Kampf bereit.
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Route 203 Sa Okt 29, 2011 9:25 pm

Aufgeregt tänzelte Nessi Videl hinterher. Sie war so aufgeregt das sie noch nicht mal richtig wahrnahm das Schwalbini sich Videl angeschlossen hatte. Videl hatte sich bereits vor Nessi hingestellt und ihr Rioli gerufen. Riolu In Sekundenschnelle ordnete Nessi ihre Gedanken. Sie hatte mit beiden ihren Pokemom Keine guten Möglichkeiten gegen ein Pokemon vom Typ Kampf anzukommen.
"Los Plinfa! Du bist dran!" rief sie schließlich. Plinfa erschien freudig und aufgeregt aus den Ball und stellte sich vor Riolu
Nessi beugte sich noch schnell zu ihrem Pokemon runter und flüsterte: "keine Angst, gib einfach dein bestes!" Sie stand wieder auf und dachte kurz nach, dann rief sie: "Ok los geht's! Plinfa, kombinier Blubber mit Pfund! Plinfa nickte Nessi kurz zu, dann rannte es los, auf Riolu zu, Wärend schon einige Wasser blasen aus ihrem Schnable schossen.
Nach oben Nach unten
avatar
Videl
»Newbie«
Anzahl der Beiträge : 66
PokeDollar : 63
Anmeldedatum : 05.10.11

BeitragThema: Re: Route 203 Sa Okt 29, 2011 11:32 pm

Videl lächelte über die Idee des kleinen Mädchen mit einer Doppelattacke zu starten. Einerseits hatte sie mit einer starken Attacke gestartet, andererseits hatte sie schon mit, vermutlich ihrer stärksten Attacke angefangen. Jedoch war das keine Herausforderung für Videl, denn Plinfa hatte kaum Kampf Erfahrungen und die schwarzhaarige hatte vor das zu ändern. Ihre Strategie war es Plinfa ein wenig zu ärgern. Sie wollte es zu anfang erst ein wenig bekämpfen und anschließend so aussehen lassen als ob Plinfa eine Chance hätte. Den ihrer Erfahrung nach stärkt es das Selbstbewusstsein des Pokemon und das, was sie vorhatte, denn für einen Arenakampf war ein sicheres Selbstbewusstsein sehr wichtig. "Und los gehts, Riolu ausweichen, und dann Fußkick!" ehe Videl die Worte ausgesprochen hatte rannte Riolu Plinfa entgegen. Es sprang hoch in die Luft, und genau so wie Videl es geplant hatte wich Riolu den Blasen aus und schlug mit dem Fuß zu. Noch bevor Plinfa die Pfund Attacke ausführen konnte wurde es von Riolu am Rücken erwischt und es schlug auf den Boden.
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Route 203 So Okt 30, 2011 4:25 am

Nessi knirschte erschrocken mit den Zähnen als sie sah wie mühelos Riolu konterte und ihr Plinfa zu Boden warf. 'Nicht aufgeben, Plinfa! Du schaffst das schon!" Im nächsten Moment stand Plinfa schon wiederauf, geschwächt von Riolus Attacke aber trotzdem noch stark genug um wieder anzugreifen. "Probier es mit Schnabel!" Plinfa rannte sofort auf Riolu los und attackierte ihn mit ihrem Schnabel. Riolu wich aus, trotzdem schaffte Plinfa es, es leicht zu streifen. Nessi lächelte leicht und machte sich für Videls nächsten Zug bereit.
Nach oben Nach unten
avatar
Videl
»Newbie«
Anzahl der Beiträge : 66
PokeDollar : 63
Anmeldedatum : 05.10.11

BeitragThema: Re: Route 203 So Okt 30, 2011 6:15 am

Videl schmunzelte "Anfängerglück.." murmelte sie daraufhin und sah zu Riolu. "Na schön, dann wollen wir mal weiter machen. Riolu, schnell Ruckzuckhieb!" befahl ihm seine Trainerin und schon war Riolu weg. Mit einer recht hohen Geschwindigkeit rannte es auf das WasserPokemon zu. In sekundenschnelle war ein weißer Shweif hinter dem KampfPokemon zu sehen. Und es lief weiter auf Plinfa zu. Videl wusste das Plinfa nicht mehr ausweichen könnte, doch trotzdem bekam es den befehl seiner Trainerin. Mit einer enormen Power schlug es Plinfa weg und rannte zurück zu seiner Trainerin. "Na schön Riolu.." flüsterte sie leise.. "Lass es dich jetzt ein bisschen treffen.." Sie lächelte und wand sich wieder dem Kampf.
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Route 203 So Okt 30, 2011 8:46 am

Nessi verzog das Gesicht, als würde sie Plinfas Schmerz selbst spüren. Probiere es noch einmal mit Blubber! Gib alles! Nessi beobachtete ängstlich wie Plinfa sich wieder aufrichtete, und, langsamer als zuvor, und ein weiteres mal auf Riolu zuliev, ein weiteres mal Blubber einsetzte und - traf. Erstaunt rief Nessi einen kleinen Freudenschrei aus, bis sie sich wieder fasste und abwartete.
Nach oben Nach unten
avatar
Videl
»Newbie«
Anzahl der Beiträge : 66
PokeDollar : 63
Anmeldedatum : 05.10.11

BeitragThema: Re: Route 203 So Okt 30, 2011 9:22 am

Erneut lächelte Videl, dieser Attacke hätte sie ohne weiteres ausweichen
können..Doch sie tat es Plinfa zu liebe. Schon fast wie in Zeitlupe
versuchte Riolu der Attacke zu entkommen. Doch LEIDER hatte es nicht
geklappt. Videl lächelte "Na dann, Riolu Fußkick!" In einer art joggen ging Riolu auf Plinfa zu und sprang leich in die Luft. Doch erneut ging die Attacke von Riolu daneben und Plinfa konnte erfolgreich ausweichen..
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Route 203 So Okt 30, 2011 10:09 am

Nessi grinste und auch Plinfa fasste langsam neuen Mut. Nessi war zu naiv um zu sehen was hier wirklich gespielt wurde. "Plinfa, Beende es mit einer Pfund Attake!" Mit neuer energie rannte Plinfa wieder auf riolu los und setzte Pfund ein. Auch diese Attake traf. Noch immer erkannte Nessa nicht, dass Riolu locker hätte ausweichen und kontern können, wen er gewollt hätte. Gespannt lief Plinfa wieder zu ihrer Trainerin und wartete ab was geschehen würde. - Hatten sie Riolu besiegt und den Kampf nun gewonnen?
Nach oben Nach unten
avatar
Videl
»Newbie«
Anzahl der Beiträge : 66
PokeDollar : 63
Anmeldedatum : 05.10.11

BeitragThema: Re: Route 203 So Okt 30, 2011 6:17 pm

Videl grinste erneut, denn wies aussah hatte noch nicht mal Nessi begriffen was gerade hier los war. Doch das war ihr jetzt egal, denn Riolu wurde von der Pfund Attacke zu Boden geschlagen. "Bleib liegen!" rief Videl in einem flüster Ton. Riolu hatte verstanden und spielte mit. Es tat so als versuche es mit letzer Kraft auszustehen, doch hatte es leider nicht mehr geschafft und klappte zusammen. "Riolu, neiin!" rief Videl in einem sarkastisch, dramatischem Ton und lief zu ihrem Pokemon. "Wow, Plinfa. Du hast echt was drauf!" Sie sah zu dem Pokemon und seiner Trainerin und sah wie beide sich tierisch freuten. "Danke Riolu, du warst klasse" sagte Videl unsd zwinkerte. Anschließend rief Videl ihr Pokemon in den Ball und stand wieder. "Na gut, und weiter?" fragte sie und wartete auf eine Antwort.
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Route 203 Di Nov 01, 2011 12:44 am

Nessis Augen glitzerten und sie lief freudig auf Plinfa zu. Beide freuten sich über beide Ohren. Glücklich strahlte sie Videl an. "Wow das war toll! Ich muss vorher noch mal mit Plini ins Pokemon Center, und dann werde ich in die Arena gehen!" Der Sieg hatte ihr und ihren Pokemon neues Selbstvertrauen gegeben. Nessi fühlte sich bereit diese Herausforderung anzunehmen. Den Gedanken das sie verlieren könnte schob sie weg. Das wird ein harter Kampf... Nessi ballte die Hände zu Fäusten und zusammen machten sie sich auf.
>>> Pokemon Arena
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Route 203 Di März 20, 2012 3:04 am

<---- Erzelingen Pokecenter

Rioko kam in begleitung von nachtara und dem blonden an.
"Ich glaube ich sollte mcih mal vorstellen. Mein name ist Rioko. Und wie ist deiner?" fragte sie und sah ihn mit neugierigem blick an. Nachtara schaute sich derweil schon die brücke an und einige angler saßen auf ihren klapphockern und warteten das was anbeißt.
Doch ein angler brüllte ein gleines orangenes pokemon an.
Rioko ging auf die zu und wollte gerade fragen was los sei und verhinderte das das pokemon von dem angler mit der angel geschlagen wurde.
"He! Hier werden keine pokemon geschlagen." sagte sie und nahm das pokemon in den arm.
"Das bamelin macht nur ärger. Es verschäucht ständig meinen fang und will auch nie kämpfen." brüllte er und nun merkte man das rioko ziemlich sauer wurde.
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Route 203 Di März 20, 2012 3:36 am

<---- Erzelingen Pokecenter

Als Xander gerade antworten wollte wurden die beiden von einem lauten Brüllen unterbrochen. Ein Angler, welcher auf der Brücke fischte wirkte verärgert und schrie ein Pokemon an, welches Xander natürlich nicht kannte. ZUsammen mit Rio trat er auf den Mann zu.
"He! Hier werden keine pokemon geschlagen." sagte sie und nahm das pokemon in den arm. Xander stimmte ihr im stillen zu und betrachtete das Pokemon genauer. Es schien sehr einsam.
"Das bamelin macht nur ärger. Es verschäucht ständig meinen fang und will auch nie kämpfen." brüllte er und nun merkte man das rioko ziemlich sauer wurde.

Xander kramte wärend dessen seinen Pokedex hervor.
Bamelin.Es schwimmt, indem es seine beiden Schweife wie eine Schiffsschraube rotieren lässt. Es hat eine Art Rettungsring um den Hals. Wenn es schwimmt, gerät sein Kopf niemals unter Wasser.
Erstaunlich! Das kleine Pokemon tat Xander leid. Bei so einem Trainer hätte er auch Angst gehabt und keine Lust verspürt zu kämpfen. Er beschloss Rioko zu unterstützen. Sie hat Recht. Man schlägt keine Pokemon. Ich denke nicht, dass sie Befehle ausführen würden wenn man sie misshandeln würde.

Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Route 203 Di März 20, 2012 6:55 am

Rioko sah das völlig verängstigte Pokemon und sah zu der blonden hoch.
"Wenn sie keine verwendung für das Pokemon haben werde ich es zu mir nehmen." sagte sie und versuchte das Pokemon zu beruhigen.
"Wenn sie nicht aufhören seh ich mich gezwungen meinen Zorn zu spühren." drohte sie ihm und nachtara knurrte laut.Dieser maulte nur und meinte: "Dann behalt das verdammte pokemon." sagte er und verschwand.
Bamelin zitterte immer noch vor angst doch sie versuchte es zu beruhigen. "Es es tut mir leid Bamelin aber ich werd dich fangen müssen." sagte sie und schon holte ich einen Pokeball hervor und tippte das wasserpokemon an die stirn.
Doch dies sprang wieder heraus und versuchte sich mit Aquaknarre zu währen doch da sprang auch schon nachtara dazwischen und konterte mit Verfolgung. Das getroffene Pokemon flog einige meter über den brückenboden und rappelte sich auf. "Nachtara Ruckzuckhieb." rief ihre trainerin und schon rannte es auf bamelin zu. Das Unlichtpokemon traff bamelin und sorgte dafür das es k.o. zu boden fiehl.
Schnell warf rioko den Pokeball erneut und diesmal schafte sie es im pokeball drin zu behalten.
"Ich entschuldige mich für die unterbrechung." entschuldigte sie sich bei ihm.
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Route 203 Di März 20, 2012 11:59 pm

Diese kurze Kampfeinlage hatte Xander schwer beeindruckt.
So fängt man also Pokemon..Hoffendlich bringe ich das auch bald zustande. Immerhin brauche ich la noch ein Pokemon, welches die Briefe hin und her schickt.
Xander schüttelte schnell den Kopf.
Nein. Das musst du nicht. Ich war ganz deiner Meinung und dir bei dem Fang des Bamelins zu zusehen war eine Bereicherung für mich.
Dann räusperte er sich und grinzte verlegen. Dann führ er fort.
Rioko.Freut mich dich näher kennen zulernen. Mein Name lautet Xander. Tut mir leid, dass ich dich nicht mehr unterstützen konnte. Aber ich bin gerade erst auf Reisen und hab auch noch nicht so wirklich Erfahrungen sammeln können. Das Tauboss meines Pflegevaters hat uns nahe Erzelingen abgesetzt. Und gleich danach haben wir dich getroffen. Rio schien ganz nett zusein.Vielleicht würde sie ihn nicht ganz im Dunkeln stehen lassen und ihm das "näherkommen/kennenlernen" erleichtern.


Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Route 203 Do März 22, 2012 8:28 am

Rioko sah zu dem pokeball den sie aufhob und sah dann zu dem blonden der sich als xander vorstelt.
Dann meinte ehr das er von ihrer fangmethode noch was lernen könne und brachte sie in verlegeneheit.
"Ehm danke." sagte sie schüchtern und hörte dem blonden weiter zu. "Hm... Wenn du willst können wir zusammen reisen. Ich würde mich freuen da ich leider wieder alleine bin."
Dann sah sie zu dem pokeball und zu nachtara.
"Na lass uns wieder zurück. Bamelin und nachtara sollten nochmal untersucht werden und ich muss noch zwei pokemon zurück schicken." sagte sie und sah zu nachtara und dann zu xander.
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Route 203 Do März 22, 2012 10:27 pm

Xander nickte und freute sich, dass er mit Rioko reisen konnte. Dann verließen die beiden die Route Rictung Erzelingen PokemonCenter.

(Rio ich poste im PokemonCenter noch nen bisslw weiter :D)

OW: Erzelingen/Pokemoncenter
Nach oben Nach unten

Gesponserte Inhalte


BeitragThema: Re: Route 203

Nach oben Nach unten

Route 203

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Pokémon World :: 
 :: Sinnoh :: Erzelingen
-