StartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Austausch|

Schleiede

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten
AutorNachricht
avatar
Asami
♦ poĸeмoɴĸōdιɴēтā ♦
Anzahl der Beiträge : 656
PokeDollar : 2882
Anmeldedatum : 25.04.10

BeitragThema: Schleiede Do Feb 10, 2011 5:25 pm

Schleiede, die 'Stadt aus Stein gehauen'

_________________
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Schleiede Fr Nov 11, 2011 9:09 am

Alex lief in die Stadt. Diese Stadt is für ihm vollkommen neu - so wie viele weitere Städte. Er stellte sich vor dem Schild, welche Trainer, und weitere Personen, empfing. "Schleide. Die Stadt aus Stein gehauen", kann man dort hervorlesen.

//Wow. Eine Stadt, die aus Stein gehauen wurde? Fantastisch!//, dachte sich der junge Züchter.

Weiterlaufend schaute er sich alles an. Das Poké-Center, den Poké-Mart, die Pokémon-Arena, die ihn faszinierte. Dann fand sich Alex auf dem Gehweg wieder. Dort fuhr ein Typ, mit einem G auf seinem Oberteil, welcher aus Team Galaktik ist, mit dem Fahrrad in Richtung zu einem Mädchen.

Dieses Mädchen weichte dem Fahrradfahrer nicht aus, folglich rannte Alex zum Mädchen und nahm sie auf die Schultern. Er half ihr aus dem Weg und der Galaktik-Typ fuhr weiter. Skrupelos. Er lies das Mädchen wieder runter.


"Alles OK??", fragte Alex und musterte sie besorgt.
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Schleiede Fr Nov 11, 2011 11:04 pm

Das Mädchen drehte sich um. Neben ihr flog ein Zubat, wie sie es hören konnte. Das war nichts neues. Zubat war eines ihrer Partner und flog so gut wie immer neben ihr her, auch, um ihr zu helfen.
Den Fahrradfahrer hatte sie nicht bemerkt, wieso, konnte sie sich auch nicht erklären. Als sie sich dann zu dem Jungen umdrehte, "sah" sie ihn kurz an. "Oh, Hey. Ja, Danke, alles in Ordnung.", meinte sie zu ihm und blickte dann auf den Boden. Sie schien sich zu konzentrieren. "Vielen Dank, nochmal. Ich weiß auch nicht, wieso ich den Fahrradfahrer nicht bemerkt habe.. Sicher ein Team Galaktik, oder?", grinste sie und streichelte das Zubat neben ihr kurz, ohne zu gucken, wo es überhaupt war.
"Wie heißt du? Mein Name ist Puzzle. Aber nenn mich doch bitte Puzz, okay?", stellte sich das Mädchen vor und machte einen leichten Knicks.
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Schleiede Sa Nov 12, 2011 12:56 am

"Kein Problem. Ich helfe gerne. Dieser Rupel!", sagte er folgt zurück, "Team Galaktik?? Wer ist das??", fragte Alexander kurz nach.

Als sie sich vorstelle schaute er fragend zu Puzz. Puzzle, als einen Namen? Sehr ungewöhnlich. Aber das machte sie....naja...einzigartig?

"Ehm, ja. Ich bin Alexander. Kannst' mich auch Alex nennen. Oder wie du willst.", begegnete er zurück und sein fragender Blick wandte sich zu einem grinsen, "freut mich sehr dich kennenzulernen, Puzz.", fügte er hinzu und blickte in ihr Gesicht.

"Du hast 'komische' Augen....bist du etwa...?", er unterbrach sich, da er das noch umso faszinierender findet, wenn das stimmt, was er denkt.....
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Schleiede Sa Nov 12, 2011 2:57 am

[color=gray]"Schön dich kennenzulernen, Alex."[/b], lächelte sie. Zubat flog zu dem Trainer und sah ihn interessiert an. Das Mädchen drehte sich um und winkte jemandem zu, allerdings konnte man noch niemanden erkennen. Erst ein paar Sekunden später zeigte sich etwas weiter entfernt ein lilanes Pokemon, welches auf die beiden zusteuerte. Neben Puzzle blieb es stehen und musterte den Trainer. Puzzle strich dem Pokemon über den Rücken, welches um einiges größer als sie selber war und drehte ihren Kopf zu ihm. "Wie war es im Wald, Arbok?", fragte sie das Pokemon, welches anfing zu grinsen. "Arrbok-bok!", kam als antwort und das Mädchen nickte zufrieden, ehe es sich wieder zu Alex drehte. "Das ist Zubat und das Arbok, meine Begleiter.", stellte sie vor und kratzte sich kurz am Kopf. "Team Galaktik ist eine Gang von Übeltätern, die in Sinnoh ihr unwesen treiben. Das Team Rocket von Sinnoh könnte man sagen.", erklärte sie ihm, etwas verwudert darüber, dass er Team Galaktik noch nicht kennengelernt hatte.
Auf die Sache mit den Augen musste sie grinsen. "Ja, ich bin blind, falls du das meinst.", erklärte sie ihm. "Aber nicht, dass du denkst du müsstest mich jetzt irgendwo hin führen, ich kann meine Umgebung erkennen. Durch Vibrationen und Schall, weißt du? Ich weiß genau wo du gerade stehst, wo du deine Hände und Arme hast, deine Haltung. Ich weiß nur nicht, wie du genau aussiehst, verstehst du? Ich erkenne auch meine Umgebung. So gesehen sehe ich also alles, als wäre ich nicht blind, nur weiß ich nicht, wie alles genau aussieht. Ob die Bäume jetzt grün oder orange sind, sowas weiß ich nicht.", grinste sie und streichelte Arbok weiter.
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Schleiede Sa Nov 12, 2011 4:35 am

"Oh. Das tut mir Leid. Und nein, das habe ich garnicht gedacht....merkst du auch das?", fragte er und umarmte sie. Langsam strich er über ihre Wange und grinst. "Ich grinse gerade, damit du es weißt", und lächelte mehr. "Du siehst auch garnicht hilflos aus. Jedenfalls für mich. Du bist ein sehr einzigartiges -und bemerkenswertes Mädchen. Es ist schade, dass du nicht sehen kannst. Wie ist das denn passiert??", fragte Alexander nach und schaute sie währenddessen in die Augen.
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Schleiede Sa Nov 12, 2011 4:41 am

Daraufhin musste Puzz grinsen. "Japp, dass schon.", antwortete sie und streckte sich dann kurz. "Schön zu wissen.", meinte sie. "Naja, ich bin auch nicht hilflos. Arbok und Zubat helfen mir ja schließlich.", grinste sie und strich Arbok wieder über den Rücken, woraufhin dieses glücklich grinste.
"So genau weiß ich das auch nicht mehr. Ich wurde denke ich von einem Ibitak verfolgt, bin gestürzt und auf einen Stein geschlagen. Dann hat sich irgendwie der Nerv zwischen Auge und Gehirn gelöst und dadurch wurde ich dann blind.", erklärte sie ihm und kratzte sich dann am Kopf.
"Und, was hast du in Sinnoh so vor?", fragte sie Alexander dann und "sah" ihn an.
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Schleiede So Nov 13, 2011 2:50 am

"Gut, dass du so vertrauliche Pokemon hast.", sprach Alex, "Oh. Aber gut ist, dass du damit leben kannst. Das erfreut mich sehr.", sagte Alex. "Ich habe von drei See'n gehört. See der Wahrheit, See der Künheit & See der Stärke. Dort soll es legendäre Pokemon geben. Und ich möchte sie nicht fangen, sondern erkunden bzw studieren. Sonst hab ich hier keine Pläne, außer meinen Züchtung weiterzumachen. Was bist du eigentlich für eine Art "Trainer"? Oder bist du was anderes von der Berufung her?!", sprach Alexander und grinste sie an.
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Schleiede Mi Nov 16, 2011 8:43 pm

"Ach, du meinst Selfe, Vesprit und Tobutz? Ja, die soll es an den Seen geben.. Als ich klein war wollte Ich sie auch mal sehen." Kurz schwieg sie, ehe sie weiter redete. "Es soll sehr schwer sein, da sie sehr scheu sind. Würde sicher ein Abenteuer werden.. Wollen wir vielleich zusammen zum See der Kühnheit wandern? Wir haben gerade nichts besonderes zu tun, und Tobutz würde ich auch gerne mal.. begegnen..", schlug sie ihm vor und bekam zustimmendes Gerede von ihren Pokemon.
"Naja. Eher Züchter. Ich mache natürlich auch Kämpfe, aber ich kümmer mich lieber um Pokemon.. Das finde ich wichtiger, als meine Stärke zu beweisen.", erklärte sie ihm und freute sich, auch einen Züchter gefunden zu haben.
Nach oben Nach unten

Gesponserte Inhalte


BeitragThema: Re: Schleiede

Nach oben Nach unten

Schleiede

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Pokémon World :: 
 :: Sinnoh :: Schleiede
-