StartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen|

Pokémon Center

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten
AutorNachricht
avatar
Asami
♦ poĸeмoɴĸōdιɴēтā ♦
Anzahl der Beiträge : 656
PokeDollar : 2882
Anmeldedatum : 25.04.10

BeitragThema: Pokémon Center Mi Feb 09, 2011 11:25 am

Das Pokémon Center von Blütenburg City

_________________
Nach oben Nach unten
avatar
Yuri
»Pokemon Anfänger«
Anzahl der Beiträge : 165
PokeDollar : 145
Anmeldedatum : 22.04.11

BeitragThema: Re: Pokémon Center Do Feb 02, 2012 3:33 am

Yuri war jetzt schon einige Zeit unterwegs gewesen, sie entschied sich ín einem Pokemon Center einzukehren.
Als sie ankam kam ihr eine kleine warme Brise entgegen. Inzwischen war es sehr kalt draussen geworden, Yuri würde sich über jede Heizung freuen.
Doch zuerst ging sie auf direktem zu Schwester Joy und gab ihr ihre Pokemon zum durchchecken. Es dauerte nicht lang und sie erheilt ihre Freunde wieder zurück.
Sie ging in eine der Ecken die sie im Pokemon Center entdecken konnte und setzte sich.
Endlich konnte sie sich ein wenig entspannen.
Nach einigen Minuten, holte sie Nachtara aus seinem Pokeball. Ein frohes "Nachtara" konnte man kurz hören.
Sie lächelte ihrem Pokemon zu und zückte eine spezielle Bürste.
Ähnlich wie ein Einverständis zur Pflege legte es sich gemächlich auf den Schoss seiner Trainerinnen. Sanft und behutsam fing Yuri damit an das tiefschwarze Fell Nachtaras zu bürsten.
Sie bemerkte das meiste vom Lärm im Pokemon Center garnicht mehr. Die vielen Trainer und Pokemon um sie herum, schienen sich alle ähnlich um ihre Pokemon zu kümmern, wie Yuri.
Während sie die gelben Muster auf Nachtara betrachtete und pflegte, summten ihr mehrere Gedanken im Kopf herum.
Was sollte sie als nächstes tun? Einen Orden gewinnen? Genau wusste sie es nicht.
Sie war auf alle Fälle gespannt, was als nächstes passieren sollte.
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Pokémon Center Do Feb 02, 2012 3:44 am

Alex suchte ein ruhiges Plätzchen. Ihn nervten einige Dinge. Die Trennung mit Puzzle war schwer, da sie sich einige Zeit sehr gut verstanden und viel erlebt. Nunja. Schicksal halt - so denkt auch Alexander. Er sah ein Pokémon Center, in welches Stollunior hinein hoppelte. Stollunior ist immer überheblich. Trotzdem mag Alex es sehr. Mit den Händen in der Tasche ging er in das Center. Zur Sicherheit gab er Joy seine Pokémon zum Nachschauen, das auch wirklich alles OK ist. Eine Weile setzte sich Alex auf ein Sofa, und schaute zur Decke. Was soll er nun tun? Alex vermutet, dass er zurück zu seinem Heimatort geht. Oder seine Pokémon bisschen trainiert und weiterhin liebevoll aufzieht. Alexander wurde aus diesen Gedanken gerissen, als sich Joy meldete. Seine Pokémon seien OK. Meinte jedenfalls Joy. Alex ging zur Theke rüber und bekam seine Team wieder. Er drehte sich um und bewegt sich Richtung Ausgang, bis er ein Mädchen mit einem Nachtara sah. Staunend linzelte er dorthin und musterte das Mädchen. Alex lies kurz die Schulter zucken und bewegte sich fortan zu dem Mädchen. Er setzte sich neben ihr und stellte sich vor.

"Hallo, Mein Name ist Alexander. Du hast aber ein schönes Nachtara.", sagte Alex und grinste etwas verlegen.
Nach oben Nach unten
avatar
Yuri
»Pokemon Anfänger«
Anzahl der Beiträge : 165
PokeDollar : 145
Anmeldedatum : 22.04.11

BeitragThema: Re: Pokémon Center Do Feb 02, 2012 4:04 am

Yuri wurde aus ihren Gedanken geholt als sie merkte, wie sich jemand neben sie setzte. Es war ein junger Mann, der sich ihr als Alex vorstellte.
Er machte ihr ein Kompliment zu ihrem Nachtara, waraufhin es anfing Schnurrlaute von sich zu geben.
Yuri ließ ihn nicht lange auf eine Antwort warten. "Vielen Dank Alex.Ja, ich denke es ist auch sehr stolz darauf. Mein Name ist Yuri, freut mich." Sie lächelte kurz höflich, packte die Bürste weg und streichelte Nachtara noch ein wenig.
Sie wurde neugierig, auf den Trainer, der sich neben sie gesetzt hatte.
Vielleicht würde sie, durch ihn, eine Idee bekommen, was sie als nächstes tun könnte, zumal ihr Reise eigentlich gerade erst begonnen hatte und sie gut jemanden mit ein wenig mehr Erfahrung gebrauchen könnte.
So konnte sie nicht anders , als ihn ein wenig auszufragen. "Und? Bist du auch auf Reisen?" begann sie.
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Pokémon Center Do Feb 02, 2012 4:13 am

"Yuri also.....sehr schöner Name.", entsprang ihm, als sie sich ebenfalls vorstellte.

Dann fing sie weiter an zu reden und Alex antwortete.

"Ja. Ich reise. Nur weiß ich nicht wohin. Ich spiele mit den Gedanken, mich bei meinem Heimatsort nieder zu lassen, wenn ich nicht noch jemanden finde, der/die mit mir reisen mag. Alleine ist das langeweilig. Auch wenn man dank seinen Poké's nicht alleine ist.", sagte Alexander.

Danach sprang sein Stollunior ihm auf seinem Schoß und Stollunior schmiegte sich an ihm. Alex schaute hinab zu Stollunior und musste fröhlich grinsen.

"Und? Was hast du so vor? Weißt du, wohin du reisen magst?", fragte Alex, Yuri.
Nach oben Nach unten
avatar
Yuri
»Pokemon Anfänger«
Anzahl der Beiträge : 165
PokeDollar : 145
Anmeldedatum : 22.04.11

BeitragThema: Re: Pokémon Center Do Feb 02, 2012 4:38 am

Yuri freute sich über das Kompliment über ihren Namen.
Dann hörte sie Alex konzentriert zu.
Jetzt sah sie wie ein Stollunior, was ofentsichtlich ihm gehörte auf seinen Schoß sprang und sich an ihn schmiegte. "Dein Stollunior ist ja wirklich niedlich" das meinte sie nicht nur als gegenkompliment, oder sowetwas. Das kleine Stahlpokemon, war in Yuris Augen wirklich sehr putzig.
Dann konzentrierte sie sich auf die Fragen, die er ihr gestellt hatte.
"Also, mir geht es nicht viel anders als dir, um ehrlich zu sein. Ich bin schon etwas länger auf der Suche, nach jemanden mit dem ich reisen kann. Ich habe zwar keinen besonderen Ziele, aber das Reisen macht wirklich Spaß. Du hast Recht alleine ist das schon ein wenig langweilig."
Sie wusste nicht, wie es Alex ging, aber ihr schoss sofort der Gedanke in den Kopf, vielleicht eine reise mit ihm antreten bzw fortzusetzen.
Sie konnte sich gut vorstellen, dass es sehr lustig werden könnte.
Sie strich Nachtara nocheinmal durchs Fell.
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Pokémon Center Do Feb 02, 2012 4:49 am

Alex merkte, wie Yuri auf sein Stollunior reagierte und konnte nur grinsen. Alex hörte ihr aufmerksam zu, bis sie fertig war. Nun ergriff er das Wort.


"Ich hab ne Idee...... undzwar würdest du mit mir zusammen reisen wollen? Ich wäre sehr erfreut, wenn ich mit dir reisen könnte.", sagte er und grinste Yuri etwas verlegen an.

Während Alex auf ihre Reaktion, sowie Antwort, wartet, schaute er sich um. Der Center füllte sich in den wenigen Minuten mit Menschen, wahsinn. Nachdem einige Menschen sich in den Center begaben, wurde es logischerweise umso lauter. Alex hast laute Plätze. Er hofft, dass sich Yuri so schnell wie möglich entscheidet, damit er raus kann.
Wieder drehte er sich gespannt zu Yuri.
Nach oben Nach unten
avatar
Yuri
»Pokemon Anfänger«
Anzahl der Beiträge : 165
PokeDollar : 145
Anmeldedatum : 22.04.11

BeitragThema: Re: Pokémon Center Do Feb 02, 2012 5:15 am

Yuri, hätte sich nicht mehr über ein Angebot freuen können, was man ihrem gesicht auch anmerkte, jedoch wollte sie bei so vielen Leuten, weniger auffallen. Sie zögerte jedoch nicht zu antworten.
"Ich würde es auch toll finden mit dir zu reisen, gerne. Ich hatte schon denselben Gedanken." Auch sie sah sich um und merkte wie das Pokemon center langsam überfüllt wurde. Sie merkte , dass das etwas unangenehm wirkte.
Sie stand auf, holte Nachtara in seinen Pokeball zurück und schaute Alex an. Sie nickte kurz zur Tür und bat ihn ihr zu folgen. Vor der Tür richtete sie wieder das Wort an ihn. "Entschuldige, dass ich dich raus gebeten habe, aber wir hatten denke ich sowieso vor schnell zu gehen. Also, wo eollen wir denn zuerst hin. Hast du eine Idee?"
Sie war schon sehr gespannt auf die Reise, schien Nachtara aber jetzt schon ein wenig zu vermissen. Bald würde sie es wieder rausholen. Die Kälte würde dem schwarzen Pokemon nur unangenehm werden.
Leicht grinsend und freundlich schaute sie zu Alex.
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Pokémon Center So Feb 05, 2012 12:38 am

"Freut mich sehr, dass du mit mir reisen magst.", sprach Alex.

Danach bat sie ihn raus und Alex folgte ihr. Er sah ihr an, dass sie Nachtara vermissen würde und umarmte sie kurz. Danach äußerte er sich auf ihre Frage.

"Ehm....Nein, ich weiß nicht, wo wir zunächst hingehen können. Du vielleicht?", fragte Alex, Yuri.

Während er auf die Antwort von Yuri wartet, genoß er das Wetter. Es blieb auch ziemlich kalt, das spürte Alex.
Er zog sich seine Jacke aus und hing diese über Yuri's Schultern.

"Es ist ziemlich kalt draußen. Ich zieh dir meine Jacke drüber. Wollen ja nicht, dass dir etwas passiert.", sagte Alex und grinste ihr lieb ins Gesicht.
Nach oben Nach unten
avatar
Yuri
»Pokemon Anfänger«
Anzahl der Beiträge : 165
PokeDollar : 145
Anmeldedatum : 22.04.11

BeitragThema: Re: Pokémon Center So Feb 05, 2012 5:08 am

Als sie grade an Nachtara dachte, merkte sie , wie Alex sie umarmte, er musste gemerkt haben, was in ihr vorging. Sie wurde ein wenig rot im Gesicht und erwiederte dankbar die Umarmung.
Auf seine Antwort hin , überlegte sich Yuri , wo sie wohl hingehen könnten. Schließlich wussten beide nicht, was sie als nächstes machen sollten.
Beim überlegen nach einem Vorschlag , spürte sie , wie eine warme und weiche Jacke auf ihren Schultern landete. Ihr war überhaupt nicht mehr kalt.
Als sie merkte von wem die Jacke kam, konnte man schon wieder sehen, wie ihr Gesicht glühte. Sie richtete sich nun an Alex. "Ähm..also...danke...aber wird dir nicht kalt?" sie machte eine kleine Pause. "Und..naja ich weiß auch nicht, wir könnten doch einfach mal Richtung Stadt gehen, wenn das ok ist"
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Pokémon Center So Feb 05, 2012 5:22 am

"Achwas. Du sprüst so viel Wärme aus, da kann mir nicht kalt werden.", sagte Alex, "Ja. Ich hab kein Problem damit."

Er zog Yuri etwas zu sich, nahm sie sozusagen fast in den Arm, und beide liefen Richtung Blütenburg City. Alex ist sehr froh, Yuri bei sich zu haben. Alex grinste fortan nurnoch. Er lies sein Rihorn raus und lies dieses etwas vorraus laufen, bevor noch gefahren auf die Beiden lauern. Deshalb auch zu sich gezogen. Er weiß nicht, wie "taff" Yuri ist, sieht aber demnach schon etwas ängstlich aus. Vielleicht außen weich, innen hart? Das wird Alex bestimmt später auch herausfinden.
Wie dem auch sei. Erstmal werden sich die Beiden in einem Stadtbummel vergnügen.


tbc: Blütenburg City
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Pokémon Center Mi Jun 06, 2012 9:19 am

<--- Blütenburg City

    Wütend stürmte Zeldana mit dem besiegten Duban ins Pokémon Center. Jeffrey schwebte ihr hinterher. Er versuchte verzweifelt seine aufgebrachte Trainerin zu beruhigen. Zeldana wartete ungeduldig darauf, dass Schwester Joy ihr Pokémon heilt. "Können sie sich nicht beeilen?!" Fuhr sie die arme Schwester an. Als die Zeldana verkündete, sie soll ein wenig mehr Geduld haben, ließ Zelda ein genervtes Seuftzen aus und setzte sich in Wartezimmer. Hoffentlich kommt Jessie nicht auf die Idee mir zu folgen. Dachte sie wütend. Obwohl ihr eigentlich die Idee gefiel, dass er ihr hinterherlaufen würde. Jeffrey versuchte immer noch Zeldana aufzumuntern. Ein wenig funktionierte es. Jetzt war wenigstens niemand in Lebensgefahr mehr.
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Pokémon Center Do Jun 07, 2012 1:03 am

Blütenburg City <---

Jessie kam ins Pokémon Center hineingestürmt und sah sich suchend nach Zeldana um. Dies war die einzige Möglichkeit, das Rettan zu heilen und so war es auch sein erster Gedanke. Doch er sah das Mädchen auf der ersten Blick nicht und so lief er zuerst zu der Schwester, die einen verängstigten Eindruck auf den Lippen besass. Doch nun hatte sie wieder ein Lächeln auf den Lippen, als sie den Jungen sah: "Guten Tag, was kann ich tun?" Jessie lächelte sie an: "Könnten sie vielleicht Pachirisu behandeln? Haben sie hier ein Mädchen gesehen?" Ruhig zeigte die Frau auf das Wartezimmer. Dort angekommen sah Jessie die noch immer wütende Zeldana, die sich ins Wartezimmer gesetzt hatte: "Zeldana, was ist denn los? Warum bist du einfach fortgerannt? Das war doch nur ein Testkampf und du hast echt gut gekämpft. Ich habe fast verloren. Du kannst doch stolz auf dein Pokémon sein."
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Pokémon Center Do Jun 07, 2012 2:01 am

    Zeldana sah aus den Augenwinkel wie Jessie ins Wartezimmer kam. Er redete ihr gut zu und fragte, wieso sie weggelaufen ist. Zeldana seuftzte. "Du hast recht." Presste sie widerwillig hervor. Der Hass stieg wieder in ihr auf. Sowas wollte sie nicht sagen. Sie drehte ihren Kopf und sah Jessie in die Augen. Sie musste die Zähne zusammen beißen um nicht wieder die Kontrolle zu verlieren. Wie sie es hasste die Kontrolle über sich selbst zu verlieren. "Wenn unsere Pokémon geheilt sind treten wir in der Arena an." Sagte Zeldana kühl. Das war keine Frage sondern eher ein Befehl. Sie dreht sich wieder von Jessie weg. Am liebsten würde sie jetzt anfangen zu weinen. Wieso muss sie immer alles hassen? Wieso wurde sie immer so schlecht behandelt? Jessie muss jetzt bestimmt denken ich wäre verrückt. Aber bin ich das nicht auch? Eine Träne kullerte aus ihrem Auge. Wieso gab er sich überhaupt mit ihr ab?
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Pokémon Center Do Jun 07, 2012 2:31 am

Nach Zeldanas patziger Antwort und ihrem etwas bösen Befehl war Jessie leicht verwirrt und auch traurig über sich selbst: 'Was habe ich nur angerichtet? Nun ist sie böse auf mich.' "Zeldana...", versuchte er sie zu beruhigen, doch sie drehte sich nur von ihm weg und Jessie fühlte irgendwie, dass es dem Mädchen nicht besonders gut ging. Plötzlich sah er eine glänzende Träne, die langsam aber sicher auf den Boden fiel mit einem leisen *PLING*.
Jessie konnte es nicht ertragen, wenn ein Mensch weinte, denn dann musste er meist auch mitweinen. Er setzte sich neben Zeldana und streichelte ihr über den Rücken: "Zeldana. Was hast du denn? Ist dir nicht gut? Gemeinsam schaffen wir doch das, nicht?" Aufmunternd sah er in ihr Gesicht und versuchte ein herzerwärmendes Lächeln...würde das vielleicht helfen?
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Pokémon Center Do Jun 07, 2012 2:54 am

    Zeldana spürte eine warme Hand auf ihrem Rücken und zuckte zusammen. Doch sie ließ es zu. Wieso fing sie überhaupt an zu weinen? Sie wusste es selbst nicht. Sie wischte sich die Träne weg und schaute auf."Ist schon gut. Ich glaub ich werde gerade Irre." Sagte sie lächelnd um Jessie zu versichern, das alles gut war. Doch das war es nicht. Sie hatte sich vorhin selbst Irre genannt. Es war das erste Mal in ihrem Leben, dass sie merkte, das sie psychisch krank ist. Die Psychologen hatten wohl doch recht. Aber wie hätte sie auch merken sollen, dass sie Irre ist, wenn ihre beste Freundin auch nicht mehr ganz dicht war? Zeldanna hatte schon so manchen Wutanfall wegen ihr. Einmal ist sie sogar mit einem Messer auf sie losgegangen. Zeldana schüttelte ihren Kopf. Zeit um wieder zu ihrem 'alten Ich' zurückzukehren. Das Gefühlskalte lag ihr mehr.
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Pokémon Center Do Jun 07, 2012 6:00 am

Jessie war erleichtert, dass es Zeldana nun wieder besser ging, doch irgendwie traute Jessie dem Braten nicht so ganz. Eine gewisse Art von Vorurteil blieb wohl immer noch, aber diese wollte Jessie nun endlich fortlegen. Er hasste Vorurteile, weil diese einfach meist unüberlegt waren. Jessie wollte nie jemanden enttäuschen oder in irgendeiner Art verletzen, weil das einfach gegen seine Prinzipien entsprach. Helfen & Unterstützen, das waren seine Devisen.
"Zeldana...warten wir nun jetzt auf unsere Pokémon und gehen dann in die Arena? Ist das gut für dich?" Er sah sie fragend an...
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Pokémon Center Fr Jun 08, 2012 6:51 am

    Mit einem harten Gesichtsausdruck nickte sie Jessie zu und lehnte sich zurück. "Es wäre wohl das Beste, wir könnte aber auch in der zwischen Zeit nochmal zum Teich gehen und dir ein Wasser Pokémon fangen." Schlug sie vor und knuddelte Jeffrey der es sich gerade auf ihrem Schoß gemütlich machte. Mit einem geistesabwesenden Blick kraulte sie ihr Banette. Jeffrey ließ ein träges Greäusch aus und schloss die Augen. "Kekekeh." Kicherte er bevor er Zeldana mit seiner trockenen, dunkelen Zunge abschleckte. Nun musste auch sie kichern. "Ist er nicht süß?" Fragte sie in den Raum hinein.
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Pokémon Center Fr Jun 08, 2012 8:25 pm

Jessie freute sich, dass es dem Mädchen besser zu gehen schien und so sagte er dankbar: "Nein, brauchen wir nicht. Das war eine blöde Idee mit dem Wasser-Pokémon. Das eilt ja nicht besonders und es gibt ja überhaupt sowieso überall tolle und spektakuläre Pokémon." Er grinste das Mädchen an und strich sich durch die Haare: "Ich bin schon ein wenig aufgeregt über den Arenakampf...Wie waren bisher deine denn so?" Der Junge drehte sich zu ihr um und warf dem Banette einen fröhlichen Blick zu. Gespannt wartete er auf die Antwort, als eine weibliche Stimme aus der Tür rief: "Eure Pokémon sind nun wieder vollkommen fit. Ihr könnt sie wieder mitnehmen." Jessie nickte, dass er verstanden hatte, nun aber zuerst noch auf die Antwort von Zeldana wartete.
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Pokémon Center Fr Jun 08, 2012 9:53 pm

    Zeldana sah nicht auf als Jessie so vor sich hin redete. "Die Arenakämpfe waren spanender als normale Kämpfe. Denn die Arenaleiter besitzten oftmals starke Pokémon, dazu wissen sie sehr gut wie man kämpft." Erklärte sie während sie schon aufgestanden war um der Schwester zu folgen. "Das vorhin war meine erste Niederlage seit Jahren." Sie blickte Jessie an. "Aber ich werde alles daran setzten, nie wieder zu verlieren." Nach diesen letzten Worten führte die Schwester Joy sie an den Tresen, wo ihre Pokémon schon warteten. "möchtest du noch zum PokéMarkt bevor wir zur Arena gehen?" Fragte Zeldana mürrisch. Sie würde den Arenakampf am liebsten hinter sich bringen und nicht noch länger warten.
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Pokémon Center Sa Jun 09, 2012 1:23 am

"Kein Grund zur Aufregung...", er blickte Zeldana an und blickte dann dankend zu Schwester Joy: "Vielen Dank für das Heilen der Pokémon." Dann antwortete er Zeldana: "Nein...wir können direkt in die Arena gehen, wenn du möchtest. Hoffentlich ist der Arenaleiter da, sonst haben wir schön abge*piep*. Ich hoffe wir werden gewinnen, denn ich habe das Gefühl, das wir als Team sicherlich prima funktionieren...was denkst du?" Jessie strich sich wieder durch die Haare, als Zeichen seiner Nervosität. Dann blickte er langsam aus dem Fenster des Pokémon Centers.

--> Pokémon City Blütenburg Arena


Zuletzt von Jessie Diesel am Di Jun 12, 2012 5:59 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Pokémon Center Sa Jun 09, 2012 10:27 pm

    Zeldana lenkte ihren kalten Blick nach vorne. "Bestimmt. Normalerweise sind die Arenaleiter um diese Uhrzeit in ihren Arenen." sagte sie kühl und nickte der Schwester zu, die sie ein wenig nervös anblitzte. Doch Zeldana ignorierte die unsicheren Blicke von ihr. Eigentlich fand sie es auch cool, dass Schwester Joy Angst vor ihr hatte. Mit einem scheinheiligen Lächeln winkte sie der Schwester zu. "Also los. Auf zur Arena." Sagte sie trocken und stolzierte mit triumphierenden Blick aus dem Pokémon Center. Jeffrey streckte der Schwester Joy noch die Zunge aus und folgte kichernd seiner Trainerin.


---> Blütenburg City Pokémon Arena
Nach oben Nach unten

Gesponserte Inhalte


BeitragThema: Re: Pokémon Center

Nach oben Nach unten

Pokémon Center

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben
Seite 1 von 1

Ähnliche Themen

-
» Das Pokémon-Center von Panaero City
» Das Pokémon-Center von Abidaya City
» Das Pokémon-Center von Rayono City
» Das Pokémon-Center von Twindrake City (alt)
» Das Pokémon-Center von Marea City

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Pokémon World :: 
 :: Hoenn :: Blütenburg City
-