StartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen|

Pokémon-Arena

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten
AutorNachricht
avatar
Asami
♦ poĸeмoɴĸōdιɴēтā ♦
Anzahl der Beiträge : 656
PokeDollar : 2882
Anmeldedatum : 25.04.10

BeitragThema: Pokémon-Arena Mi Feb 09, 2011 1:47 pm

Die Pokémon-Arena von Faustauhaven mit dem Arenaleiter Kamillo

_________________
Nach oben Nach unten
avatar
Arenaleiter
»Arenaleiter«
Anzahl der Beiträge : 134
PokeDollar : 135
Anmeldedatum : 02.06.11

BeitragThema: Re: Pokémon-Arena Mi Jul 24, 2013 10:24 pm



Nun. Ganz ehrlich hatte Kamillo schon lange mehr eine wirkliche Herausforderung gehabt. Die Jugend liess nach, im Training, in der Stärke, oder was auch immer. Nun stand er da in seiner Arena, voller Elan und Stärke und seine Gegnerin hüpfte herum, als ob es um ihr Leben ginge. Dabei zeigte Kamillo noch nicht einmal seine ganze Stärke. Es war ein ganz normaler Dreierkampf. Und seine Gegnerin hatte bereits zwei ihrer drei Pokémon eingebüsst. Und Maschock, sein zweites Pokémon war immer noch da.

"Ganz gentlemanlike überlasse ich dir auch jetzt den ersten Angriff. Dein Marill gegen mein Maschock." Laura, seine Gegnerin blickte ihn mit keifenden Augen an und mit leichter Hysterie rief sie ihrem Pokémon zu: "Marill! Greif an mit Blubber!" Die Wassermaus sprang in die Luft und schoss glitzernde Blasen in Richtung von Maschock. Kamillo war eher unbeeindruckt von der ganzen Sache. Es war wieder einmal so ein ganz unüberlegter Angriff. "Maschock. Kontere mit Kraftreserve. Zerstöre die Blasen!" Die beiden Attacken schossen aufeinander zu und explodierten ungefähr in der Mitte. Marill und Maschock wurden nach hinten geschleudert, doch konnten beide aufstehen. Laura biss sich auf die Unterlippe und diese Unsicherheit belustigte Kamillo wieder. "Findest du das lustig? Los Marill! Dann machen wir's halt härter. Greif an mit Walzer und versuch seinen Körper mit einem Volltreffer zu treffen!" Das Wasser-Pokémon rollte Richtung Maschock, doch es war viel zu langsam. Man merkte deutlich, dass Laura dieses Pokémon erst gerade gefangen hatte. Weder Stärke noch Geschwindigkeit, das war keine gute Idee. Schon gar nicht in einer Arena mit dem Schwerpunkt Kampf. Kamillo lächelte kurz, bevor er mit vernichtender Stimme sagte: "Maschock, beenden wir dieses Trauerspiel. Durchbrich ihren Walzer mit Durchbruch und greif dann mit Tempohieb an!" Wie es kommen musste: Marill's Walzer wurde von Maschock's Durchbruch aufgehalten und Marill fiel zurück, wo es von Tempohieb hart getroffen wurde. Das Wasser-Pokémon fiel kampfunfähig zu Boden, wo es von Laura zurückgerufen wurde. "Laura. Du hast verloren. Trainiere hart, mit Disziplin und versuche es wieder, wenn du dich dazu bereit fühlst. Heute war das nichts." Das Mädchen schrie kurz auf und rannte aus der Arena.

Ein Besuch im Pokémon Center war nicht nötig, doch Kamillo hatte trotzdem vor, seine Arena für eine kurze Zeit zu verlassen. Er schloss die Arena mit einem Zettel auf dem draufstand: MITTAGSPAUSE. Dann lief er nachdenklich in Richtung Faustauhaven.

> FAUSTAUHAVEN


Nach oben Nach unten

Pokémon-Arena

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben
Seite 1 von 1

Ähnliche Themen

-
» Pokémon der Film 14: Schwarz - Victini und Reshiram/Weiß - Victini und Zekrom
» Pokémon Trainer - Schatten des Jenseits
» Pokémon (Vollständig)
» Star Wars Force Arena für IOS & Android
» Weltmeisterschaft 2015

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Pokémon World :: 
 :: Hoenn :: Faustauhaven
-