StartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Austausch|

Pokémon Center

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten
AutorNachricht
avatar
Asami
♦ poĸeмoɴĸōdιɴēтā ♦
Anzahl der Beiträge : 656
PokeDollar : 2882
Anmeldedatum : 25.04.10

BeitragThema: Pokémon Center Do Feb 10, 2011 10:47 am

Das Pokémon Center von Malvenfroh City

_________________
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Pokémon Center Mi März 28, 2012 2:17 am

<---Malvenfroh City, Route 117

Das Pokémon Center war schnell gefunden. Eigentlich gerade zum richtigen Zeitpunkt, war die Sonne doch gerade untergegangen, als sie die Stadt betreten hatten. Auf dem Weg hierher hatte Gary schon beinahe kein Ende mit seinen Erzählungen finden können. Es war einfach soviel passiert in der vergangenen Zeit - neues Wissen, neue Menschen, neue Erfahrungen. Soviel, dass man alles gar nicht an einem Tag hätte erzählen können. „Tut mir leid, dass ich heute rede wie ein Wasserfall. Wahrscheinlich interessiert dich das Meiste fast gar nicht.“ Grinsend rieb sich der Forscher hinter seinem Kopf, während er auf den Tresen des Pokémon Centers ging. Seine Pokémon hatten eine Pause verdient und wen gab es besseres als Schwester Joy, wenn man jemanden suchte, bei dem die eigenen Pokémon in guten Händen lagen. Lächelnd löste Gary die Pokébälle von seinem Gürtel und überreichte sie Schwester Joy. Kurz schaute er auf die Uhr. Es war wirklich schon spät geworden. Um diese Uhrzeit wollte er seinen Großvater nicht mehr belästigen. Morgen früh würde er ihn wegen der Pokémon anfragen, die er im Kampf gegen den Arenaleiter nutzen wollte.
Kurz unterhielt sich Gary noch mit Schwester Joy, ehe er wieder zu Asami ging. „Es scheint so, als ob es nur noch ein Doppelbettzimmer frei wäre. Ich hoffe, dass es dir nichts ausmacht, wenn wir uns ein Zimmer teilen. So eine schlechte Gesellschaft bin ich ja nicht, oder?“
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Pokémon Center So Apr 01, 2012 8:12 pm

Auf ihrem Zimmer angekommen legten die Trainer ihre Sachen erstmal auf ihr jeweiliges Bett. Gary zog seinen weißen Forscherkittel aus und hängte ihn in den Kleiderschrank, ehe er, während Asami das Bad besuchte, seine Schlafkleidung anzog. Als dann auch Asami fertig war, setzten sie sich beide auf ihr Bett.
Jetzt, da Gary soviel von seiner Reise erzählt hatte, interessierte es ihn natürlich auch, was Asami auf ihrer Reise denn so passiert ist. Dass sie einige neue Pokémon gefangen hat und ihm bereits bekannte Pokémon sich weiterentwickelt hatten wusste er ja schon. Aber er hatte ja keine Ahnung, wie sie zum Beispiel auf Wettbewerben in letzter Zeit abgeschnitten hatte.
„Wie ist es denn bei dir in letzter Zeit so gelaufen?“ Es war wirklich noch zu früh um sich jetzt schon ins Bett zu legen, da konnte man die Zeit doch sicherlich noch mit der ein oder anderen Geschichte vergehen lassen.
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Pokémon Center Do Apr 26, 2012 3:39 am

Drei Bänder? Da war Asami ja recht fleißig gewesen. Da fehlten nur noch zwei Bänder, damit sie am großen Festival teilnehmen durfte. Im Gegensatz zu den fünf Orden, die er noch gewinnen musste, war dies kein gewaltiger Weg. Aber gut, er war kein unerfahrener Trainer und sollte keine großen Probleme mit seinen Pokémon haben, einen Arenakampf zu gewinnen. "Das hört sich ja richtig gut an. Ich habe zwar auch schon drei Orden ergattern können, aber im Gegensatz zu dir fehlen mir noch fünf. Naja, morgen nur noch vier." Grinsend lehnte auch er sich gegen die Wand und blickte zu Asami rüber. "Wo wäre überhaupt der nächste Wettbewerb hier in der Nähe?" Ja, Gary war neugierig. Aus irgendeinem Grund wollte er sich ein Bild davon machen, wie sich ihre Pokémon bei einem Wettbewerb machten. Wobei... Genauer wollte er wissen, wie sich Asami selbst weiterentwickelt hatte. In zwei Jahren gewinnt ein Koordinator ja sicherlich genügend Erfahrung.
Nach oben Nach unten
avatar
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Pokémon Center Mi Jun 27, 2012 10:48 am

Nur zu gerne ging Gary auf den Vorschlag der Koordinatorin ein. Er selbst war schon ziemlich müde und sein Körper freute sich schon darauf, nach langer Zeit wieder in einem richtigen Bett zu liegen. Die Matraze unter seinem Rücken war weich wie eine Wolke im Vergleich zum harten Boden, den er die letzten Tage immer spüren durfte. Da half kein Schlafsack der Welt etwas. Kurz schaute er nochmal zu Asami und ihrem Psiana, welches sich neben ihren Kopf gelegt hatte. "Gute Nacht. Schlaf gut, Asami." Lächelnd legte sich der Forscher hin, deckte sich zu und driftete nach kurzer Zeit in einen tiefen und ruhigen Schlaf über.

Der nächste Tag kam schneller, als es Gary erwartet hatte. Wie es bisher immer gewesen war, wachte er auch diesmal kurz vor Sonnenaufgang wieder auf. Seine innere Uhr war scheinbar immer auf diesen Zeitpunkt eingestellt. Asami selber schlief zu diesem Zeitpunkt noch, sodass Gary beschloss noch ruhig im Bett liegenzubleiben. Dabei konnte er es einfach nicht lassen zum Bett der schlafenden Koordinatorin zu schauen. Ihr Psiana schlief seelenruhig, war noch in genau derselben Position wie als er eingeschlafen war. Asami selber lag auf der Seite, in seine Richtung zeigend. Irgendwie musste Gary schon zugeben, dass sie süß aussah, wie sie da so ruhig und friedlich schlief.
Nach oben Nach unten

Gesponserte Inhalte


BeitragThema: Re: Pokémon Center

Nach oben Nach unten

Pokémon Center

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben
Seite 1 von 1

Ähnliche Themen

-
» Das Pokémon-Center von Panaero City
» Pokémon der Film 14: Schwarz - Victini und Reshiram/Weiß - Victini und Zekrom
» Pokémon Trainer - Schatten des Jenseits
» Pokémon (Vollständig)
» Osama bin Laden ist tot

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Pokémon World :: 
 :: Hoenn :: Malvenfroh City
-