StartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen|

Rayono City

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
AutorNachricht
avatar
Xandra
»Pokemon Freund«
Anzahl der Beiträge : 893
PokeDollar : 862
Anmeldedatum : 14.02.11

BeitragThema: Re: Rayono City Fr Aug 03, 2012 5:59 am

(sry fürs warten <3)

Strawickle nickte und setzte sich auf Yuris Schulter. Von da aus kletterte es halb auf Yuris Kopf um ihr mit einem leichten ziehen an den Haarsträhnen deutlich zu machen wohin sie gehen sollte.
Strawickle!!
Es hatte alles mit angehört und ihr tat Xan wie auch Ray leid. Immerhin war Ray sein erster Trainer gewesen. Was alle nciht wusste war, dass er ihm schon früh deutlichgemacht hatte, dass es zu Xandra kommen würde. Das kleine Raupenpokemon mochte sie beide und wollte unbedingt helfen. Es brachte Yuri mit gezielten Zupfbewegungen zu Ray. Bestimmt würde Yuri helfen können.
Strawickle, Strawickle!
Verdust drehte sich Ray um. Er war sich mit jemanden am unterhalten gewesen. Er erkannte Yuri und das POkemon. Ach, bist du nicht die Freundin von Xan? Du bist ja ganz außer Atem. BItte denk jetzt ncihts falsches aber ist was passiert?
Nach oben Nach unten
avatar
Yuri
»Pokemon Anfänger«
Anzahl der Beiträge : 165
PokeDollar : 145
Anmeldedatum : 22.04.11

BeitragThema: Re: Rayono City Mi Aug 08, 2012 2:12 am

(np <3 gleichfalls >.< )
Yuri musste erstmal kapieren, dass Strawickle ihr den Weg zeigen wollte, als es halb auf ihren Kopf kletterte. Was an sich sicher keine schlechte Idee war.
Ein paar Meter gegangen, sah sie dann Ray vor sich stehen.
Er wunderte sich, was verständlich war und fragte sie was wohl passiert war.
Yuri streichelte zuerst kurz dankbar Strawickle, dafür dass es ihr den Weg gezeigt hatte.
Dann überlegte sie..wie sollte sie das Ray sagen, sollte sie es ihm überhaupt sagen? War das nicht eher eine private Angelegenheit oderso?
Yuri würde sich fühlen als würde sie Xandra verraten, wenn sie es erklärte, so dachte sie es sich zumindest. Andererseits blieb ihr nicht viel anderes übrig.
"Ja,also..äh es ist wohl schon etwas passiert..also Xan hat da etwas erfahren..und" Sie wusste nicht genau wie sie es sagen sollte, aber sie hoffte, dass Ray es sich eigentlich schon denken konnte.
"Jedenfalls ist sie jetzt verschwunden und Strawickle und ich suchen nach ihr. Wir hatten gehofft, ob du vielleicht uns bei der Sache helfen könntest"
Nach oben Nach unten
avatar
Xandra
»Pokemon Freund«
Anzahl der Beiträge : 893
PokeDollar : 862
Anmeldedatum : 14.02.11

BeitragThema: Re: Rayono City Sa Aug 18, 2012 9:03 am

Leider wusste Ray nur zu gut was vorgefallen sein könnte.
Er hatte mir doch versprochen den Mund zu halten. Ich wollte nie das sie es erfährt...
Gedankenverloren starrte Ray Yuri noch einen Moment an. Dann wandte er sich zu dem Mann um, mit dem er vorher gesprochen hatte.
Tut mir leid aber ich treffe später wieder auf dich. Ist gerade etwas verzwickt. Dieser nickte hob die Hand zum Abschied und Ray machte sich mit Yuri auf die Suche. Sie suchten eine halbe Stunde lang und machten auf einer Bank kurz Rast. Wo könnte sie nur hin sein? Auch strawickel, welches immer noch auf Yuris kopf saß stieß einen lauten seuftzer aus. Ray hielt es vor innerlicher anspannung nciht mehr aus. er musste yuri fragen...
du sag mal... begann er zögernd. was genau hat der professort euch über mich erzählt?
Nach oben Nach unten
avatar
Yuri
»Pokemon Anfänger«
Anzahl der Beiträge : 165
PokeDollar : 145
Anmeldedatum : 22.04.11

BeitragThema: Re: Rayono City Sa Aug 18, 2012 9:23 am

Yuri war froh, dass Ray schnell bemerkt hatte, wovon Yuri sprach und so machten sich die beiden dann mit Strawickle auf Yuris Kopf auf die Suche nach Xandra.
Nach einer Suche ohne Erfolg ließen sie sich auf einer Bank nieder.
Es konnte doch nicht sein, dass Xandra verschwunden war, oder? Rayono City war für Yuri auf jeden fall ein Stück größer geworden.
Als Strawickel seuftzte pattete Yuri es kurz aufmunternd. "Wir finden sie bald, keine Sorge." hoffte aber selbst bei ihren Worten, dass es auch so geschah.
Yuri war schon fast wieder bereit weiter zu laufen, merkte jedoch, dass Ray sie etwas fragen wollte.

Als die Frage dann aufkam, war sich Yuri nicht sicher was genau sie ihm sagen wollte."Ähm..also naja er hat erzählt, was in Xans Kindheit passiet war..und was du gemacht hast, wie du aufhören wolltest und was der Professor gemacht hat, damit du weitermachst. Ich weiß nicht ob das alles ist, aber es klingt danach." Yuri schämte sich ein wenig dafür so ungenau geantwortet zu haben, aber sie war sich sicher, dass Ray sie wiedereinmal verstanden hatte.
Nach oben Nach unten
avatar
Xandra
»Pokemon Freund«
Anzahl der Beiträge : 893
PokeDollar : 862
Anmeldedatum : 14.02.11

BeitragThema: Re: Rayono City Di Aug 21, 2012 11:54 pm

Ray starrte stur gerade aus. Innerlich war er entsetzt darüber was sie alles erfahren hatten. Die ganzen Absprachen, welcher er mit dem Professor getroffen hatte. Das er widerwillig weiter gemacht hatte... aber hatte er auch sein Geheimnis erzählt?
Mit Sicherheit
dachte er sich. Wie konnte er nur!?
Anscheinend war der Professor in solch eine miese Situation gelangt und hatte nicht gewusst wie er sich hätte freisprechen können. Zum Ärgernis für mich...
Er seuftze und stütze den Kopf in die Hände. Noch nie war er so verzweifelt gewesen. Ray liebte sie immer noch. Die Gefühle waren logischerweise schwächer geworden aber immernoch empfand er für sie das eine Gefühl. Leise sprach er zu Yuri wobei er versuchte seiner Stimme Festigkeit zu geben, was ihm aber nicht gelang. Die Angst spiegelte sich darin wieder, welche Yuri zuvor nicht an ihm gesehen hatte.
Es tut mir leid Yuri... Es war von Anfang an ein Fehler gewesen..Ich wollte ja aufhören als ich erkannt habe, dass ich vom Wesen her nicht so gemein und böse sein kann...Ach es tut mir alles so leid...
Er vergrub das Gesicht noch weiter in die Hände. Strawickle kroch von Yuris Schoss und schmiegte sich trötzend an ray.
Nach oben Nach unten
avatar
Yuri
»Pokemon Anfänger«
Anzahl der Beiträge : 165
PokeDollar : 145
Anmeldedatum : 22.04.11

BeitragThema: Re: Rayono City So Aug 26, 2012 5:11 am

Yuri merkte sofort, dass es Ray schwer fiel die Sache zu begreifen und dann auch noch darüber reden zu müssen. Also stellte sie keine weiteren Fragen und streichelte ihm tröstend und freundschaftlich den Rücken.
"Es ist okay Ray.Es ist schon in Ordnung. Ich denke mal Xan wollte in dem Moment einfach ein bisschen Zeit für sich haben. Ich bin mir sicher, dass alles wieder in Ordnung wird. Erstmal müssen wir sie wiederfinden und dann gucken wir weiter, kopf hoch, ja?"
Das meinte Yuri auch vollkommen ernst. Ja, vielleichtt schien es jetzt im moment nicht so rosig auszusehen. Aber warum sollte es so bleiben?
Eigentlich hatte Yuri das Gefühl dass das was den beiden passiert war,, jeder mal in seinem Leben hat.Jedenfalls etwas ähnliches und in den meisten Fällen geht es eigentlich gut aus. Diese Gefühle waren eigentlich die einfachste Sache der Welt.
Sie stand von der Bank auf und reichte Ray ihre Hand, damit sie weiter nach xan suchen konnten.
Natürlich war ihr klar, dass Ray in der Lage war allein von einer Bank aufzustehen. Aber die Hand war mehr als eine Art Symbol gemeint.
Ein Symbol dafür, dass Yuri helfen wollte, dass sie dafür sorgen wollte, dass sie Xan fanden und alle wieder glücklich sein konnten.
Natürlich würde man erstmal um Komplikationen nicht herum kommen, aber für Yuri war es jetzt eindeutig, dass Xan und Ray sich vertrugen.
Nach oben Nach unten
avatar
Xandra
»Pokemon Freund«
Anzahl der Beiträge : 893
PokeDollar : 862
Anmeldedatum : 14.02.11

BeitragThema: Re: Rayono City Fr Aug 31, 2012 1:58 am

Ray sah Yuri erstaunt an und ergriff ihre Hand.
Sie ist wirklich ein liebes Mädchen. Kein Wunder, dass sie mit Xan unterwegs ist.
Er standt auf und schöpfte neue Kraft.
Also wo wollen wir als nächstes suchen?
Bevor Yuri etwas erwiedern konnte schlug Strawickle Alarm.
Strastraaaaawickle!!
. Es zappelte umher bis es schließlich sogar von Yuris Schultern fiel.
Hey kleiner. Ray beugte sich zu ihm hinunter. Was ist denn los?
Das Pokemon schüttelte den Kopf und kroch (relativ) schnell Richtung Route 5.
Ich glaube es hat eine Spur. Komm schon Yuri! Er nahm sie an die Hand und folgte Strawickle.

tbc. Route 5

(out: schreib du noch nenn kleinen Post hier, dann fange ich auf Route 5 an :D)
Nach oben Nach unten
avatar
Yuri
»Pokemon Anfänger«
Anzahl der Beiträge : 165
PokeDollar : 145
Anmeldedatum : 22.04.11

BeitragThema: Re: Rayono City Di Sep 04, 2012 9:28 am

Yuri war froh, dass sie sich mittlerweile viel besser mit Ray verstand.
Und ehehe sie sich versah, waren Sie und Ray schon wieder auf den Beiden. Jetzt Strawickles Spur folgend.
Yuri hoffte sehr, dass sie endlich Xandra gefunden hatten.
Es ging wohl nach Route 5.
Yuri fand es faszinierend, dass Strawickle seine Trainerin schon so gut finden konnte, obwohl es jetzt erst neu bei ihrem Team war. Yuri dachte sich nur, wie gut Xandra doch mit Pokemon umgehen konnte, sie bewunderte Xan schon sehr dafür. Ob Haspiror ihr auch bald vertrauen würde?
Yuri schob ihre Gedanken beiseite, um Xan so schnell wie möglich vor sich zu entdecken.
Nach oben Nach unten
avatar
Primrose
»Newbie«
Anzahl der Beiträge : 84
PokeDollar : 88
Anmeldedatum : 28.06.12

BeitragThema: Re: Rayono City Mo Okt 15, 2012 5:19 am

cf. Pokémon Center von Rayono City
Die Sonne lachte, Flug-PKMN zwitscherten und Primrose spazierte die Straßen entlang. Zusammen mit Zoey, einer netten Begleitung, welcher sie die belebte Stadt Rayono City zeigte. Ein wunderschöner Tag mit einer angenehmen Atmosphäre. Jedoch nicht für Primrose. An einem anderen Tag, in der Vergangenheit, wäre sie sicher gerne hier entlang gegangen, hätte die Eindrücke genossen und sich schöne Sachen gekauft. Doch heute nicht. Heute war der Tag, an dem sie zum zweiten Mal ihre eigene Reise beginnen sollte, doch stattdessen spazierte sie immer noch in Rayono City herum. Langsam aber sicher spürte die Grünhaarige den Druck auf ihren Schultern, unter den sie sich selbst setzte. Schuld gab sie jedoch den vielen Menschen. Sie waren so ignorant und beachteten sie nicht einmal. Beschäftigt gingen sie ihren Arbeiten nach und nahmen weder Zoey noch Primrose war. Die Mädchen hatten ihre Privatsphäre und könnten nett und ungestört plaudern. Primrose wollte aber die Aufmerksamkeit, die ihr ihrer Meinung nach zustand und könnte sich trotzdem unbeschwert mit Zoey unterhalten.
Da dies alles nicht der Fall war und sich Primrose fühlte als stünde sie unter Zeitdruck, eilte sie zur Metrostation. Sie hatte das Bedürfnis die Sightseeing Tour so schnell wie möglich hinter sich zu bringen und diese fesselnde Stadt zu verlassen. Dabei war es sie selbst, die Zoey vorgeschlagen hatte, Rayono City zu zeigen. Bereute sie dies etwa schon und kümmerte sie sich nur um sich selbst? Alle Vorsätze ein beliebter Mensch zu werden, vergessen?
Schon hatte sie den Eingang der Metrostation – nach unten führende Treppen – erreicht, als sie stoppte. Seufz. Unter ihrem glatten Haare spürte sie die Hitze, die zu unerwünschtem Schweiß führen kann. Igitt! Das nicht auch noch. Wie dem auch sei. Sie musste schließlich noch auf Zoey warten.
"So, da wären wir.", erklärte Primrose und sah in den Tunnel, "Ich schlage vor wir fahren erstmal zum Hauptbahnhof. Dann sehen wir weiter…"
Die junge Frau sprach mit beherrschter Stimme, als ginge nichts in ihr vor. Als wäre sie keineswegs in Eile...
tbc. Metrostation von Rayono City


Zuletzt von Primrose am Fr Feb 01, 2013 5:09 am bearbeitet; insgesamt 5-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
avatar
Zoey Cole
»Pokemon Moderator«
Anzahl der Beiträge : 146
PokeDollar : 156
Anmeldedatum : 10.06.12

BeitragThema: Re: Rayono City Sa Okt 20, 2012 9:04 pm

Zoey fühlte sich gut. Gerade hatte sie ihren allerersten Orden in der neuen Region gewonnen, dazu kam noch, dass sie gleich eine supernette Begleitung getroffen hatte. Auch wenn Bella ziemlich speziell war, aber natürlich war Zoey auch froh darüber, schliesslich war sie auch nicht die Normalste. Sie bemerkte natürlich, dass während der ganzen Unterhaltung der Schwerpunkt von Primrose in ihren Gedanken lag. Ihr vernebelter Blick, das Verkrampfen der perfekt manikürten Nägel, all das waren Punkt für solche Dinge. Doch Zoey war momentan noch zu unsicher und viel zu gutherzig, als dass sie es der schönen Frau sagen würde. Sie kamen zur Metro-Station und wie gewohnt lief Zoey nach. Die Trainerin sah sich alles genau an, die verschmierten Wände, die Wärme, die Menschen, alles Eindrücke, die man nicht immer erhielt und das waren Momente, an die sie sich immer erinnern würde. Als Primrose den Weg zum Hauptbahnhof vorschlug, nickte Zoey: "Klar, und dann haben wir ja mehr Möglichkeiten als normal. Ich bin einverstanden."

_________________
xX. TEAM .Xx


xX. BOX .Xx


xX. ORDEN & BÄNDER .Xx

Nach oben Nach unten

Gesponserte Inhalte


BeitragThema: Re: Rayono City

Nach oben Nach unten

Rayono City

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben
Seite 4 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4

Ähnliche Themen

-
» Das Pokémon-Center von Rayono City
» Auf nach Alabastia
» City of broken Dreams
» Die Gassen von Glass City
» Kevin Ryman

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Pokémon World :: 
 :: Einall :: Rayono City
-